Livestream startet in ...Feb 18, 2024 18:02:00
{f:format.date(date:data.tx_mask_date, format:'M d, Y H:m:s')}

Oberbank Steelvolleys
Linz Steg

2 : 3
18.02.2024, 18:00
zur Tabelle >>
3 : 0
17.02.2024, 19:00
zu allen Spielterminen >>
3 : 2
17.02.2024, 16:30
zur Tabelle >>

Neuigkeiten

PHOTO PLOHE

Oberbank STEELVOLLEYS legen mit Sieg los

1. Bundesliga Damen |

Die Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg haben sich am Samstagabend in der SMS Linz-Kleinmünchen gegen die PSvBG Salzburg klar mit 3:0 (25:19,25:12,2523) durchgesetzt. Für die Linzerinnen bedeutet der Sieg im Nachtragsspiel der 10. Runde den neunten Meisterschaftserfolg.

Oberbank STEELVOLLEYS Trainer Morando: „Ein guter Start ins neue Jahr war wichtig“
Im ersten Match der AVL Women im neuen Kalenderjahr lassen die Oberbank STEELVOLLEYS den Gästen der PSvBG Salzburg keine Chance und gewinnen nach rund 80 Minuten mit 3:0. Der Sieg im „Sechs-Punkte-Spiel“ gegen Salzburg lässt den Vorsprung auf die Mozartstädterinnen auf sechs Punkte anwachsen. 
Trainer Facundo Morando wollte von seinem Team zuletzt den nächsten Schritt sehen. Mit dem Sieg ist er natürlich zufrieden: „Ein guter Start ins neue Jahr war für uns sehr wichtig. Vor allem in den ersten beiden Sätzen haben wir sehr konsequent gespielt und die Salzburgerinnen nicht ins Spiel kommen lassen. Im dritten Durchgang ist uns das leider nicht mehr so gut gelungen. Dadurch war es bis zum Ende spannend. Letztlich zählen aber die drei Punkte.“
Die Oberbank STEELVOLLEYS legen tatsächlich mit vollem Elan los und setzen sich von den Gästen im ersten Satz sofort ab. Zur Satzmitte können die Linzerinnen den Vorsprung weiter ausbauen und mit 25:19 den ersten Durchgang für sich entscheiden.
Im zweiten Satz läuft es sogar noch besser. Ein fast fehlerloses Spiel führt zum 25:12-Satzerfolg. 
Einzig im dritten Durchgang liegen zunächst die Salzburgerinnen voran. Mit Fortdauer des Satzes holen sich die Oberbank STEELVOLLEYS die Führung zwar zurück, können sich aber nicht entscheidend absetzen. Die Gäste geben nicht auf und gleichen nochmals aus. Brooke Botkin verwertet schließlich den zweiten Matchball zum 25:23.
Am kommenden Samstag treffen die Linzerinnen auswärts auf die Erzbergmadln Trofaiach Eisenerz. 

AVL Women, Nachtrag 10. Runde 
Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg – PSvBG Salzburg 3:0 (25:19,25:12,25:23)
Botkin 17

Mehr Neuigkeiten

1. Bundesliga Damen |

Die Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg sind am Sonntagabend im ersten Playoff-Viertelfinale gegen Salzburg ihrer…

1. Bundesliga Damen |

Am Sonntagabend (18.00 Uhr) beginnen für die Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg die Playoffs. In der ¼-Finalserie…

1. Bundesliga Damen |

Die Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg haben am Montag das letzte Match im Grunddurchgang gewonnen. Im direkten Duell um…

Unsere Partner

Abonniere unseren Newsletter um nichts zu verpassen.