Livestream startet in ...Mar 23, 2024 18:03:00
{f:format.date(date:data.tx_mask_date, format:'M d, Y H:m:s')}

Oberbank Steelvolleys
Linz Steg

3 : 2
23.03.2024, 18:30
zur Tabelle >>
2 : 3
19.03.2024, 19:00
zur Tabelle >>
3 : 0
16.03.2024, 16:00
zu allen Spielterminen >>

Neuigkeiten

PHOTO PLOHE

Oberbank STEELVOLLEYS nehmen aus Hartberg drei Punkte mit

1. Bundesliga Damen |

Die Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg lassen am Samstag in Hartberg keine Zweifel aufkommen und gewinnen nach rund 60 Minuten klar mit 3:0 (25:10,25:6,25:17). In der kommenden Woche stehen zwei Heimspiele am Programm. Am Mittwoch empfangen die Linzerinnen den slowenischen Meister Calcit Kamnik. Samstagabend folgt das Liga-Spitzenspiel gegen Klagenfurt.

Oberbank STEELVOLLEYS Trainer Morando: „Unser Service war heute die halbe Miete“ 
Dass für die Oberbank STEELVOLLEYS im Duell mit dem Tabellenachten Hartberg nur drei Punkte zählen, hatte Trainer Facundo Morando vor dem Match deutlich zu verstehen gegeben. 
Seine Mannschaft setzte die Vorgaben am Samstagabend in rund 60 Minuten perfekt um und ließ bei den Gastgeberinnen keine Hoffnung auf einen Satz- oder Punktegewinn aufkommen. 
Die Oberbank STEELVOLLEYS stellen an diesem Abend einmal mehr ihr großes Potential am Service unter Beweis und punkten mitunter serienweise. Hartberg kommt dadurch vor allem in den ersten beiden Sätzen überhaupt nichts Spiel. Im ersten Durchgang ziehen die Linzerinnen von 12:9 auf 24:9 davon und punkten 12-mal am Stück. Das gleiche Kunststück gelingt im zweiten Satz. Hier beginnt die Serie beim Stand von 12:5. 
Der dritte Satz verläuft zwar enger, wird für die Oberbank STEELVOLLEYS letztlich aber wieder zur klaren Angelegenheit (25:17).
Trainer Morando sieht an diesem Samstag alle Ziele erreicht: „Wir haben sehr konsequent gespielt und kaum Chancen ausgelassen. Unser Service war heute die halbe Miete. Mit diesem Druck lässt sich ein Spiel wesentlich leichter gewinnen. Alle Spielerinnen konnten sich mit guten Leistungen für die nächsten schweren Aufgaben empfehlen. In dieser Hinsicht war das eine willkommene Gelegenheit.“
Der Sonntag wird zur Erholung genutzt, ehe am Montag die Vorbereitungen auf die Heimspiele am Mittwoch und Samstag beginnen. 

AVL Women, 8. Runde
TSV Sparkasse Hartberg- Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg 0:3 (10:25,6:25,17:25)

Mitteleuropaliga, 3. Runde
22.11.23
Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg – Calcit Kamnik (SLO)
18.30 Uhr

Mehr Neuigkeiten

1. Bundesliga Damen |

Die Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg haben sich am Samstagabend als erstes Team für das Finale (Best-of-five) der AVL…

1. Bundesliga Damen |

Nach dem heiß umkämpften Halbfinal-Hinspiel in Graz steht für die Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg am Samstag (18.30 Uhr)…

1. Bundesliga Damen |

Am kommenden Samstag bestreiten die Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg zweite Halbfinale der Serie „Best-of-three“. Nach…

Unsere Partner

Abonniere unseren Newsletter um nichts zu verpassen.