Livestream startet in ...Mar 23, 2024 18:03:00
{f:format.date(date:data.tx_mask_date, format:'M d, Y H:m:s')}

Oberbank Steelvolleys
Linz Steg

3 : 2
23.03.2024, 18:30
zur Tabelle >>
2 : 3
19.03.2024, 19:00
zur Tabelle >>
3 : 0
16.03.2024, 16:00
zu allen Spielterminen >>

Neuigkeiten

Foto Schabetsberger

Oberbank STEELVOLLEYS machen kurzen Prozess

1. Bundesliga Damen |

Die Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg schaffen am Samstagabend gegen das AVL-Tabellenschlusslicht Purgstall den erwarteten 3:0-Heimsieg (25:15,25:13,25:13). Die Linzerinnen rangieren damit weiter am zweiten Tabellenplatz. Am Sonntagabend (17.00 Uhr) steht in Tirol das Cup ¼-Finale gegen den Zweitligisten Inzing am Programm.

Oberbank STEELVOLLEYS Trainer Morando: „Unsere Heimserie soll lange halten“ 
Vor dem Match gegen den Tabellenletzten Purgstall hatte Trainer Morando von einem Pflichtsieg gesprochen. Das angesagte Siege oft trotzdem schwerfallen können, bewahrheitete sich am Samstagabend nicht. Drei Tage nach dem umjubelten 3:1-Europacuperfolg gegen TI-Volley ließen die Linzerinnen gegen Purgstall zu keinem Zeitpunkt Zweifel am sechsten Meisterschaftssieg aufkommen. Mit Fortdauer des Spiels konnten die Oberbank STEELVOLLEYS auch ihre körperliche Überlegenheit immer besser ausspielen und holten damit ungefährdet die nächsten drei Punkte.  
Die Tabelle der AVL Women geht die Schere zwischen der unteren und oberen Hälfte immer weiter auf. Die Top fünf liegen aktuell innerhalb von vier Punkten und sind jeweils durch einen Punkt voneinander getrennt. Platz zwei nehmen wie zuletzt die Oberbank STEELVOLLEYS ein. 
Trainer Morando hebt umso mehr die drei Punkte hervor: „Unsere Heimserie soll möglichst lang halten. Wenn das gelingt, werden wir den Grunddurchgang auch sehr weit vorne beenden. Wir befinden uns aktuell in einer sehr intensiven Wettkampfphase. Das ist weder körperlich, noch mental so einfach wegzustecken. Siege sind in jedem Fall ein gutes Mittel die Regernation zu beschleunigen.“ 
Stichwort Siege. Einen weiteren können die Linzerinnen bereits am Sonntag im Pokal ¼-Finale holen. Gegen den Zweitligisten Inzing sind die Oberbank STEELVOLLEYS in Tirol neuerlich großer Favorit. 

AVL Women, 7. Runde
Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg – ASKÖ Volksbank Purgstall 3:0 (25:15,25:13,25:13)
Raab 10, Ubiparip 9

Austrian Volley Cup Women, ¼-Finale
12.11.2023
SU Inzing - Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg
17.00 Uhr

 

Mehr Neuigkeiten

1. Bundesliga Damen |

Die Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg haben sich am Samstagabend als erstes Team für das Finale (Best-of-five) der AVL…

1. Bundesliga Damen |

Nach dem heiß umkämpften Halbfinal-Hinspiel in Graz steht für die Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg am Samstag (18.30 Uhr)…

1. Bundesliga Damen |

Am kommenden Samstag bestreiten die Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg zweite Halbfinale der Serie „Best-of-three“. Nach…

Unsere Partner

Abonniere unseren Newsletter um nichts zu verpassen.