Livestream startet in ...Nov 26, 2022 19:11:00
{f:format.date(date:data.tx_mask_date, format:'M d, Y H:m:s')}

Oberbank Steelvolleys
Linz Steg

VS
03.12.2022, 19:00
zu allen Spielterminen >>
VS
30.11.2022, 19:30
zu allen Spielterminen >>
3 : 0
19.11.2022, 18:00
zu allen Spielterminen >>

Neuigkeiten

GEPA pictures

Europacup-Auftakt für Oberbank STEELVOLLEYS 

1. Bundesliga Damen |

Die Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg steigen am Mittwoch (19.00 Uhr) in den Europacup ein. Im CEV Challenge Cup treffen die Linzerinnen im 1/32-Finale auf RSR Walfer (LUX). Beim Heimspiel in der SMS Linz-Kleinmünchen wollen sich die Oberbank STEELVOLLEYS mit einem Sieg in eine gute Ausgangslage für das Rückspiel in Luxemburg am 30. November bringen. 

Oberbank STEELVOLLEYS Coach Morando: „Walfer ist ein internationales Team“
Sechs Spiele – sechs Siege. Der Europacup-Gegner der Oberbank STEELVOLLEYS, RSR Walfer (LUX), hat praktisch einen identen Start in die Meisterschaft 2022/2023 hingelegt und reist dementsprechend mit ordentlich Selbstvertrauen im Gepäck nach Linz an. 
Oberbank STEELVOLLEYS Coach Facundo Morando hat sich von Walfer bereits ein Bild gemacht: „Das ist ein sehr internationales Team. Im Schnitt ist Walfer zwar deutlich älter als uns Team. Das ist aber natürlich nicht automatisch mit mehr Erfahrung gleichzusetzen. Für uns spricht, dass wir in der Liga bessere Gegner haben und ein höheres Trainingspensum aufweisen. Unser Ziel ist in jedem Fall der Aufstieg!“
Abgesehen vom Alter ist die Charakteristik beider Teams erstaunlich ähnlich. So setzen beide Klubs auf die Dienste fünf ausländischer Spielerinnen. Im Fall der Luxemburgerinnen kommen sie aus Frankreich, Estland, Rumänien, den USA und Griechenland. Die Internationalität ist in Luxemburg freilich auch abseits des Sports selbstverständlich. 70 Prozent der rund 125.000 Einwohner sind keine Luxemburger. 
Luxemburg ist in Volleyball-Kreisen vor allem durch den Umstand bekannt, dass der Europäische Volleyball Verband (CEV) dort seinen Sitz hat. So werden in Luxemburg unter anderem alle Europacup- und Nationalteambewerbe gesteuert. 
Im Sommer 2021 gastierte das ÖVV-Damennationalteam im Rahmen der CEV Silver League in Luxemburg. Mit Lisa-Marie Hager, Saskia Trathnigg und der aktuell rekonvaleszenten Andrea Duvnjak waren damals auch drei Oberbank STEELVOLLEYS mit dabei. Österreich gewann mit 3:0. 
Mit einem ähnlichen Resultat wären die Linzerinnen auch am Mittwoch zufrieden. „Mit einem 3:0- oder 3:1-Sieg könnten wir uns in eine tolle Ausgangslage für das Rückspiel bringen. Uns würden dann bereits zwei Satzgewinne für den Aufstieg reichen“, analysiert Kapitänin Hager. 

CEV Challenge Cup, 1/32-Finale Hinspiel
23.11.2022
Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg – RSR Walfer (LUX)
SMS Linz-Kleinmünchen, 19.00 Uhr

Rückspiel:
30.11.2022
RSR Walfer - Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg
19.30 Uhr

 

Mehr Neuigkeiten

1. Bundesliga Damen |

Die Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg treten am Dienstag die Reise zum Europacup-Rückspiel in Luxemburg an. Mit einem…

1. Bundesliga Damen |

Die Oberbank STEELVOLLEYS gewinnen am Samstagabend das Spitzenspiel gegen VB NÖ Sokol/Post mit 3:0 (25:21,25:23,25:19).…

1. Bundesliga Damen |

Für die Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg steht am Samstag das nächste schwere Auswärtsmatch am Programm. Vom…

Unsere Partner

Abonniere unseren Newsletter um nichts zu verpassen.