Livestream startet in ...Nov 26, 2022 19:11:00
{f:format.date(date:data.tx_mask_date, format:'M d, Y H:m:s')}

Oberbank Steelvolleys
Linz Steg

VS
03.12.2022, 19:00
zu allen Spielterminen >>
VS
30.11.2022, 19:30
zu allen Spielterminen >>
3 : 0
19.11.2022, 18:00
zu allen Spielterminen >>

Neuigkeiten

Xaver Kitzmüller

STEELVOLLEYS sehen sich für Saisonstart gerüstet

1. Bundesliga Damen |

Von Freitag bis Sonntag testeten die STEELVOLLEYS Linz-Steg in Trento (ITA).  Der Italien-Trip bildete den Abschluss der Saisonvorbereitung. In der kommenden Woche beschäftigen sich die Linzerinnen mit dem bevorstehenden Supercup. Am 24. September (18.00 Uhr, LIVE auf ORF Sport+) treffen sie als amtierende Staatsmeisterinnen in Amstetten auf den Cupsieger VB NÖ Sokol/Post. Der Meisterschaftsauftakt erfolgt eine Woche später, am 2. Oktober.

Trainer Morando: „Haben eine gute Vorbereitung hingelegt“
Insgesamt 12 Testspiele haben die STEELVOLLEYS Linz-Steg in den vergangenen vier Wochen absolviert. Drei davon an diesem Wochenende in Trento (ITA). 
In der kommenden Woche wird es für die Linzerinnen ernst. Mit dem Supercup steht das am kommenden Samstag erste Pflichtspiel der neuen Saison an. In der Neuauflage des Meisterschaftsendspiele treffen die Linzerinnen in Amstetten (Live auf ORF Sport+) auf VB NÖ Sokol/Post. 
Trainer Facundo Morando bewertet die Generalprobe in Italien als gelungen. „Wir wollten nochmals viele Aufstellungsvarianten testen und allen Spielerinnen ausreichend Spielzeit geben. In den drei Matches hat es dafür genügend Möglichkeiten gegeben. Wir haben ansprechende Leistungen gezeigt und dreimal gewonnen. Das ist gut für das Selbstvertrauen“
Mit der Entwicklung der Mannschaft in den vergangenen fünf Wochen ist Morando ebenfalls zufrieden: „Für ein neues Team sind viele Spiele extrem wichtig. Wir hatten durchwegs gute Gegner, wodurch das Team stets gefordert war. Zum Glück sind wir bislang auch von größeren Verletzungen verschont geblieben. Ich hoffe das bleibt so!“
Bis zum kommenden Samstag rückt die Vorbereitung auf den Supercup in den Mittelpunkt. „Das Team von Sokol/Post ist an einigen Positionen verändert. Die aktuell wichtigsten Neuzugänge sind zwei meiner Ex-Spielerinnen vom VC Tirol. Insofern gehe ich davon aus, dass wir uns taktisch gut vorbereiten können“, gibt Morando einen ersten Ausblick.

AVL Women Supercup
Samstag, 24.9.2022
VB NÖ Sokol/Post – STEELVOLLEYS Linz-Steg
Johann-Pölz-Halle Amstetten, 18.00 Uhr – LIVE auf ORF Sport+

Zweite Folge der Doku-Serie „Inside STEELVOLLEYS“ auf YouTube
Neben Aufnahmen aus Trainings, Kabinenansprachen und Spielen, zeichnen Interviews mit Spielerinnen, Trainern und Funktionären ein spannendes Bild rund um den Verein STEELVOLLEYS Linz-Steg. Folge zwei vierteiligen Doku-Serie wird am Sonntagabend (20.15 Uhr). Alle Folgen sind im YouTube-Channel zu sehen. Der Trailer zur ersten Folge ist bereits online: youtu.be/uJOUZeUe6nE 

Folge 2 – 18.09.2022 – 20.15 Uhr
Weitere Termine: Folge 3 – 25.09.2022, Folge 4 - 01.10.2022 

Mehr Neuigkeiten

1. Bundesliga Damen |

Die Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg treten am Dienstag die Reise zum Europacup-Rückspiel in Luxemburg an. Mit einem…

1. Bundesliga Damen |

Die Oberbank STEELVOLLEYS gewinnen am Samstagabend das Spitzenspiel gegen VB NÖ Sokol/Post mit 3:0 (25:21,25:23,25:19).…

1. Bundesliga Damen |

Für die Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg steht am Samstag das nächste schwere Auswärtsmatch am Programm. Vom…

Unsere Partner

Abonniere unseren Newsletter um nichts zu verpassen.