Livestream startet in ...Apr 27, 2022 20:04:00
{f:format.date(date:data.tx_mask_date, format:'M d, Y H:m:s')}

Oberbank Steelvolleys
Linz Steg

VS
02.10.2022, 17:00
zu allen Spielterminen >>
VS
24.09.2022, 18:00
zu allen Spielterminen >>

Neuigkeiten

PHOTO PLOHE

STEELVOLLEYS eilen ins Halbfinale

1. Bundesliga Damen |

Die STEELVOLLEYS Linz-Steg machen am Sonntag die neuerliche Halbfinal-Teilnahme mit einem klaren 3:0-Heimsieg gegen die Erzbergmadln VBV Trofaiach/WSV Eisenerz perfekt. Die Linzerinnen treffen im Playoff-Halbfinale auf den Sieger der Begegnung UVC Holding Graz gegen TI-wellwasser®-volley.

Trainer Schwab: „Service und Block hat super funktioniert“
Die STEELVOLLEYS Linz-Steg lassen sich am Sonntagnachmittag nicht vom schönen Wetter beeinflussen und zeigen im zweiten Playoff-Viertelfinale in der SMS Linz-Kleinmünchen eine höchst konzentrierte Leistung.  Gegen die Erzbergmadln VBV Trofaiach/WSV Eisenerz setzen sie sich in drei Sätzen klar durch. Besonders am Service und am Block agieren die STEELVOLLEYS sehr dominant und lassen bei den Gästen keine Hoffnung auf einen Satzgewinn aufkommen.
Trainer Roland Schwab hat ein höchst fokussiertes Team erlebt: „Unser Service und der Block haben heute sehr gut funktioniert. Dadurch war es für die Erzbergmadln sehr schwer zu punkten. Wir hatten abgesehen vom zweiten Satz ziemlich leichtes Spiel.“
Die Linzerinnen stellen mit dem zweiten Viertelfinalsieg den Aufstieg ins Halbfinale sicher. „Jetzt können wir uns wieder vorbereiten. Wir sind gut drauf und werden versuchen die Form bis zum Start der Halbfinalserie noch weiter zu steigern“, gibt Schwab die Marschrichtung vor.
Die Halbfinalserie wird für die Linzerinnen nicht wie ursprünglich geplant am 19. März beginnen, sondern frühestens eine Woche später. Grund dafür ist die Verschiebung der Viertelfinal-Rückspiele zwischen UVC Holding Graz und TI-wellwasser®-volley. Bei TI tauchten nach dem Hinspiel (3:1 für Graz, Anm.) mehrere positive Coronafälle auf. Am 19. bzw. 20. März soll die Entscheidung über den Halbfinalgegner der STEELVOLLEYS fallen.

Austrian Volley League Women, Playoff Viertelfinale Spiel 2
STEELVOLLEYS Linz-Steg – Erzbergmadln VBV Trofaiach/WSV Eisenerz 3:0 (25:12,25:20,25:9)
Urias 13, Riikonen 11

Spiel 1:
Erzbergmadln - STEELVOLLEYS Linz-Steg 1:3 (17:25,23:25,25:21,1825)

Falls notwendig - Spiel 3: 15.3.22. STEELVOLLEYS Linz-Steg – Erzbergmadln

Mehr Neuigkeiten

1. Bundesliga Damen |

In den vergangenen Saisonen stehen die Linzer STEELVOLLEYS nicht nur für kontinuierlichen Erfolg, sondern auch für…

1. Bundesliga Damen |

Die ASKÖ Bundesorganisation prämierte auch heuer wieder Sportvereine und Trainer:innen für ihr großartiges Engagement im…

1. Bundesliga Damen |

Von Freitag bis Sonntag testeten die STEELVOLLEYS Linz-Steg in Trento (ITA).  Der Italien-Trip bildete den Abschluss der…

Unsere Partner

Abonniere unseren Newsletter um nichts zu verpassen.