Livestream startet in ...Dec 04, 2021 19:12:00
{f:format.date(date:data.tx_mask_date, format:'M d, Y H:m:s')}

Steelvolleys
Linz Steg

2 : 3
04.12.2021, 19:00
zur Tabelle >>
1 : 3
04.12.2021, 19:00
zur Tabelle >>
3 : 1
03.12.2021, 19:00
zur Tabelle >>

Neuigkeiten

PHOTO PLOHE

STEELVOLLEYS begeben sich auf internationales Parkett

1. Bundesliga Damen |

Für die STEELVOLLEYS Linz-Steg beginnt am Donnerstag (18.30 Uhr) der CEV Challenge Cup. In der SMS Linz-Kleinmünchen empfangen die Linzerinnen das Schweizer Team VBC Cheseaux. Das Rückspiel geht am 3. November in Szene. 

Trainer Schwab: „Hatten heute den längeren Atem“

Am internationalen Volleyball-Parkett sind die STEELVOLLEYS Linz-Steg zwar bereits seit vielen Jahren aktiv. Erstmals wird nun aber in der SMS Linz-Kleinmünchen gespielt. Die ersten beiden Matches in der neuen Heimhalle im Rahmen der Austrian Volley League konnten die Linzerinnen für sich entscheiden. Am Donnerstagabend wollen die STEELVOLLEYS nun auch international reüssieren. 
Der Gegner aus der Schweiz ist allerdings ein harter Brocken. Der VBC Cheseaux rangiert nach fünf Spieltagen in der Schweizer Nationalliga auf Rang vier und musste sich erst einmal geschlagen geben. Drei US-Amerikanerinnen bilden das Herzstück des Teams und sorgen für die Punkte. 
Im Rahmen eines Vorbereitungsturniers in Italien konnte sich STEELVOLLEYS Trainer Roland Schwab vom VBC Cheseaux erste Eindrücke machen: „Sie verfügen zweifellos über viel Power am Angriff. Die aktuellen Ergebnisse bestätigen mein Bild vom September. Umso wichtiger wird es für uns sein, dass wir in unserer neuen hohen Halle in der Verteidigung voll dagegenhalten. Darüber hinaus haben wir am Block großes Potential. Das müssen wir am Donnerstag abrufen!“
Den Auftritt am internationalen Parkett will Schwab richtig eingeordnet wissen: „Der Europacup ist ein Highlight und sorgt im Team für wertvolle zusätzliche Impulse. Andererseits hat der Verein noch nie mehr als sechs Spiele gespielt. Demgegenüber stehen die Meisterschaft und der Cup, wo wir über 30 Matches bestreiten und um zwei Titel kämpfen. Der Europacup ¼-Finaleinzug in der Saison 2019/2020 war eine echte Sensation, die man wohl nur schwer toppen wird können!“

CEV Volleyball Challenge Cup, 2. Runde 

28.10.2021
STEELVOLLEYS Linz-Steg – VBC Cheseaux (SUI)
18.30 Uhr
SMS Linz-Kleinmünchen 

Rückspiel:

3.11.2021
VBC Cheseaux (SUI) - STEELVOLLEYS Linz-Steg
20.00 Uhr

Mehr Neuigkeiten

1. Bundesliga Damen |

Die STEELVOLLEYS Linz-Steg feiern am Samstagabend gegen die ATSC Kelag Wildcats Klagenfurt den zehnten Sieg in Folge und…

1. Bundesliga Damen |

Wettbewerbsübergreifend haben die STEELVOLLEYS Linz-Steg gegen die ATSC Kelag Wildcats Klagenfurt zuletzt neunmal in…

1. Bundesliga Damen |

Mit einem 3:1-Sieg revanchieren sich die STEELVOLLEYS Linz-Steg am Samstag gegen TI-wellwasser®-volley für die…

Unsere Partner

Abonniere unseren Newsletter um nichts zu verpassen.